Leistungsbeschreibung

8.4. Strukturelle Leistungsmerkmale

8.4.1. Betreuungsumfang

Die Betreuung findet werktags in der Schulzeit sowie an den Wochenenden und in den Ferien wie folgt statt:

Wohngruppe 1:

06:00 - 07:30 Uhr          1 Erzieher
07:30 - 12:00 Uhr          1 Erzieher (Standby, Arzttermine, Hilfeplan, Berichterstellung)
12:00 - 14:00 Uhr          1 Erzieher
14:00 - 20:00 Uhr          2 Erzieher
20:00 - 21:30 Uhr          1 Erzieher
21:30 - 06:00 Uhr          1 Erzieher in Nachtbereitschaft

Wochenende / Ferien:

09:00 - 21:00 Uhr          2 Erzieher
21:00 - 23:00 Uhr          1 Erzieher
23:00 - 09:00 Uhr          1 Erzieher in Nachbereitschaft

Wohngruppe 2:

06:00 - 07:30 Uhr          1 Erzieher
07:30 - 12:00 Uhr          0 Erzieher
12:00 - 13:00 Uhr          1 Erzieher
13:00 - 20:00 Uhr          2 Erzieher
20:00 - 21:00 Uhr          1 Erzieher
21:00 - 06:00 Uhr          1 Erzieher in Nachtbereitschaft

Wochenende / Ferien:

07:30 - 09:00 Uhr          1 Erzieher
09:00 - 20:00 Uhr          2 Erzieher
20:00 - 21:30 Uhr          1 Erzieher
21:30 - 07:30 Uhr          1 Erzieher in Nachbereitschaft

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten im Mehrtagesdienst.

Die Einrichtung hält drei Wohnungen auf dem Gelände für MitarbeiterInnen und deren Familien vor. Das gemeinsame Wohnen auf dem Gelände soll die Kontinuität in der Betreuung fördern und die Beziehungsfähigkeit der BewohnerInnen stärken.

8.4.2. Personeller Einsatz

Die Darstellung der Personalausstattung erfolgt auf Vollzeitbasis und legt eine Vollauslastung zugrunde. Die wöchentliche Arbeitszeit in der Jugendhilfeeinrichtung beträgt 40 Stunden.

Wohngruppenübergreifend

Leitung und Verwaltung

Einrichtungsleitung analog TVöD-SuE / EG S9                                                     100% Vollzeit
Verwaltungssachbearbeitung analog TVöD-SuE / EG S5                                       75% Vollzeit

Wirtschaftsbereich

Hauswirtschaft analog TVöD/ EG                                                                         100% Vollzeit
Haustechnik analog TVöD / EG 2                                                                         100% Vollzeit

Unterstützende Kräfte

Kraftfahrer TVÖD / EG 2                                                                                 40 - 50% Vollzeit

Weitere unterstützende Kräfte

FSJ + BFD
Honorarkräfte Therapie
Honorarkräfte Supervision
Fortbildung

Wohngruppe 1

Erzieher bzw. Heilerziehungspfleger TVöD-SuE / EG S9                                   100% Vollzeit
ErzieherIn analog TVöD-SuE / EG S8                                                                 100% Vollzeit
ErzieherIn analog TVöD-SuE / EG S8                                                                 100% Vollzeit
ErzieherIn analog TVöD-SuE / EG S8                                                                 100% Vollzeit
Angestellter i.d.T.e. ErzieherIn analog TVÖD-SuE / EG S6                                100% Vollzeit

Wohngruppe 2

Erzieher bzw. Heilerziehungspfleger TVöD-SuE / EG S9                                   100% Vollzeit
ErzieherIn analog TVöD-SuE / EG S8                                                                 100% Vollzeit
ErzieherIn analog TVöD-SuE / EG S8                                                                 100% Vollzeit
ErzieherIn analog TVöD-SuE / EG S8                                                                 100% Vollzeit
ErzieherIn analog TVöD-SuE / EG S8                                                                 100% Vollzeit
Angestellter i.d.T.e. ErzieherIn analog TVÖD-SuE / EG S6                                100% Vollzeit

8.3.4. Räumliche Gegebenheiten

Standort

Die Einrichtung befindet sich inmitten des Dorfes Vierhöfen. Das Außengelände ist etwa 6000 Quadratmeter groß. Auf dem Gelände befinden sich zwei Wohn- und zwei Werkstattgebäude sowie Nebengebäude. Die Gebäude sind umgeben von einer Gartenanlage mit altem Baumbestand und großen Rasenflächen, einer Sandkiste und Turn- und Schaukelgeräten.

Am Rande des Geländes liegt ein kleiner Gemüse- und Obstgarten.

Gelände und Gebäude befinden sich zum Teil im Eigentum und anderen Teil in Pachtnutzung.

Der nahe Wald, Wiesen und Felder sind nur einhundert Meter vom Einrichtungsgelände entfernt.

Raumangebot

Jede Wohngruppe bewohnt ein eigenes Haus.

Das Raumangebot bewegt sich im Rahmen von etwa 25 Quadratmeter Wohnfläche pro BewohnerIn. Die Bewohner leben i. d. R. in gemütlichen Einzelzimmern. Eine eventuelle Doppelbelegung aus pädagogischen bzw. soziologischen Gründen ist möglich. Die BewohnerInnnen werden in die Gestaltung und Möblierung aktiv mit einbezogen.

Jedes der Häuser verfügt über einen gemeinsamen Wohnbereich und individuell gestaltete Spiel- und Freizeitbereiche, sodass den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen nach Rückzug und Gemeinsamkeit Rechnung getragen werden kann.

Unter dem Dach befindet sich eine Wohneinheit mit der Möglichkeit, für zwei Jugendliche in der Verselbständigungsphase (mit zwei Wohnräumen, einem Badezimmer mit Toilette sowie einer kleinen Küche) Selbständigkeit zu erüben.

Zu jeder Wohngruppe gehören Unterbringungsmöglichkeiten für die Nachtbereitschaft.

Auf dem Grundstück befinden sich eine ausgerüstete Werkstatt für die Holz- und Metallbearbeitung mit einer Fahrradwerkstatt, sowie ein Nebengebäude mit einer Näh- und Filzwerkstatt.

Die Einrichtung verfügt über einen Therapiebereich.

Art der Versorgung

Der Heidjerhof ist in den Bereichen Wasser, Abwasser, Abfall, Strom, Telefon/Internet und Gas an das öffentliche Netz angeschlossen. Die Heizölversorgung findet über einen Erd- und einen Kellertank statt.

Fuhrpark

Die Einrichtung hält mindestens für jede Gruppe einen Kleinbus sowie einen PKW bereit.

Für Pädagogik und die Haustechnik betreffende Tätikeiten werden entsprechende KfZ-Anhänger bereitgehalten.

Sonstiges

Für die Verwaltung stehen mindestens drei, für die Jugendlichen in jeder Wohngruppe ein PC bzw. Laptop mit Internetzugang bereit.

Für die Kinder und Jugendlichen werden Spiel- und Sportgeräte im Außenbereich, im Innenbereich Spiele, Turngeräte und Billiardtisch sowie moderne Medien (Fernseher, Spielekonsole etc.) bereitgehalten.